Nov 26, 2018

News Auf dem Weg zum keimfreien Stethoskop

Das Stethoskop zum Abhören seiner Patienten gehört zur Grundausstattung eines Allgemeinmediziners. Die ärztliche Fachkraft sollte das Gerät nach jedem Patientenkontakt desinfizieren, um der Übertragung von Keimen vorzubeugen. Die Erfindung einer 16-jährigen Schülerin könnte diese Hygienemaßnahme bald immens vereinfachen.

weiterlesen

Nov 20, 2018

News Das Norovirus hat Saison: Warum die Erreger so gefährlich sind

Das Norovirus ist so etwas wie der Ninja der Virenwelt: lautlos und äußerst effektiv. Schon zehn Viruspartikel reichen aus, um einen Menschen zu infizieren. Damit gehört das Virus zu den ansteckendsten Erregern, die es gibt. Vor allem in der Zeit von Oktober bis März steigt die Zahl der von ihm ausgelösten Magen-Darm-Erkrankungen rapide.

weiterlesen

Nov 09, 2018

Studie Neue Studie des ECDC: Reserveantibiotika immer wirkungsloser

Die Zahl ist deutlich höher als bisher angenommen: Rund 33.000 Europäer sterben jedes Jahr infolge von bakteriellen Infektionen. Hauptgrund: Gegen viele der Infektionen helfen keine Antibiotika mehr. Gegen knapp 40 Prozent aller in einer Studie untersuchten Infektionen konnten sogar Reserveantibiotika nichts mehr ausrichten.

weiterlesen

Aug 01, 2018

Studie Antibiotic Stewardship plus Händehygiene – effektiver gegen resistente Keime als klassische Strategie

Die weltweite Verbreitung von multiresistenten, vor allem gram-negativen Bakterien ist ein Risiko für Patienten. Wenn in einem Krankenhaus ein solcher Keim nachgewiesen wird, greift meist die klassische Strategie „Screening, Isolierung und Eradikation“. Doch ist diese Methode wirklich nachgewiesenermaßen die wirksamste? Diese Frage stellte sich ein Forscherteam und kam zu erstaunlichen Erkenntnissen.

weiterlesen

Jul 04, 2018

News WHO-Liste: Das sind die gefährlichsten Bakterien

Antibiotika-resistente Bakterien breiten sich zunehmend aus – und der Ruf nach neuen Therapeutika wird immer lauter. Die WHO hat deshalb eine Liste mit den zwölf wichtigsten Bakterien erstellt, gegen die dringend neue Medikamente entwickelt werden müssen.

weiterlesen

May 06, 2018

News 5. Mai: WHO-Welttag der Handhygiene

Mehr als 30 Millionen Patienten erkranken jedes Jahr weltweit an nosokomial erworbener Sepsis. Zur Verhinderung vermeidbaren Infektionen und Verbesserung der Patientensicherheit hat die WHO den 5. Mai als Welthändehygienetag unter dem Motto „SAVE LIVES: Clean Your Hands“ ausgerufen. Diese Aktion soll die Aufmerksamkeit des Gesundheitspersonals auf die entscheidende Bedeutung einer korrekten Händehygiene lenken. 3 nützliche Fakten, auf die es ankommt.

weiterlesen

Fragen Sie unser Team
ask
Melden Sie sich für unseren Newsletter an
Melden Sie sich für unseren Newsletter an.

Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie diese Webseite weiterhin besuchen, stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu. Erfahren Sie mehr.

Okay

Newsletter

Melden Sie sich für unseren Newsletter an.