Jul 14, 2020

News Häusliche Pflege in Zeiten von COVID-19: So gelingt Wissenstransfer mittels digitaler Formate wie Podcasts

COVID-19 hat viele Patienten verunsichert. Kranke Menschen schirmen sich derzeit ab und vermeiden den Gang in eine Arztpraxis oder Klinik. Andere haben aus Sorge vor Infektionen Angst davor, Pflegepersonal in ihr eigenes Zuhause zu lassen. Wie medizinisches Personal in dieser Situation Patienten mit chronischen Wunden weiterhin unterstützen kann und wie Podcasts dabei helfen können, Patienten – aber auch Healthcare-Professionals – in stressigen Zeiten fit fürs Wundmanagement zu machen, erfahren Sie hier.

weiterlesen

Jun 19, 2020

Studie Im Krankenhaus: Welche Flächen sind mit SARS-CoV-2 verkeimt?

Während der Hochphase der Corona-Epidemie in China untersuchten Wissenschaftler in einem 3.300-Betten Krankenhaus im damaligen Epizentrum Wuhan, auf welchen Flächen und Gegenständen sich das neuartige SARS-CoV-2 befand. Sie nahmen in unterschiedlichen Risiko-Zonen Abklatschproben und werteten die prozentuale Verteilung der Verkeimungen aus. Die Untersuchungen fanden zu einem Zeitpunkt statt, an dem bereits ausgedehnte Desinfektionsmaßnahmen installiert worden waren und dem Personal die Gefahr der Übertragung ebenfalls bereits bewusst war.

weiterlesen

May 28, 2020

News Phagentherapie: Einsatz von bakterientötenden Viren zur Bekämpfung multiresistenter Bakterien

Immer mehr Patienten versterben durch eine Infektion mit multiresistenten Bakterien, da Antibiotika zunehmend an Wirksamkeit einbüßen. Phagen wurden bereits vor der Verbreitung von Antibiotika eingesetzt, in der westlichen Welt gerieten sie jedoch über die letzten 100 Jahre immer mehr in Vergessenheit. Jetzt entwickeln sie sich rasant zu einer der vielversprechendsten Alternativen zu Antibiotika.

weiterlesen

Apr 07, 2020

News Studie auf Intensivstation: Händehygiene auch für Patienten wichtig

Händehygiene kann Leben retten: Was für das medizinische Personal heute Basiswissen ist, könnte in Zukunft auch für Patienten und ihre Angehörigen selbstverständlich sein. Denn saubere - also keimfreie - Hände können nosokomiale Infektionen verhindern. Forscher aus den USA haben auf den Händen von Intensivpatienten nach relevanten Krankheitserregern gesucht. Unter den identifizierten Erregern fanden sich auch mehrere multiresistente Organismen.

weiterlesen

Mar 27, 2020

News Erfolgreiche Inaktivierung des SARS-CoV-2 durch alkoholische Händedesinfektionsmittel und Alkohole

Ein internationales Forscherteam veröffentlichte in einer Vorab-Publikation erstmals den Nachweis, dass zwei von der Weltgesundheitsbehörde (WHO) empfohlene alkoholische Händedesinfektionsmittel und auch die Wirkstoffe Ethanol und 2-Propanol allein gegen das neuartige Coronavirus SARS-CoV-2 wirken. Damit schaffen die Experten weltweit Sicherheit für das Gesundheitswesen, denn ihre Experimente zeigen, dass alkoholische Händedesinfektion eine wirksame Infektionsschutzmaßnahmen gegen COVID-19 ist.

weiterlesen

Jan 30, 2020

News Gesellig und gesprächig: Myxococcus xanthus ist die Mikrobe des Jahres 2020

Sie kommunizieren untereinander, rotten sich in Gruppen zusammen und jagen gemeinsam. Gemeint sind keine großen Raubtiere, wie Löwen oder Wölfe, sondern die Mikrobe des Jahres 2020. Diese wird jedes Jahr von der Vereinigung für Allgemeine und Angewandte Mikrobiologie (VAAM) gewählt, in der etwa 3.500 Mikrobiologen aktiv sind. Aufgrund der faszinierenden Kooperation und Kommunikation untereinander, fiel die Wahl dieses Jahr auf das Bakterium Myxococcus xanthus.

weiterlesen

Dec 17, 2019

News Verbringen Sie hygienische Weihnachten: So senken Sie das Infektionsrisiko

„Oh, du stressige Weihnachtszeit“ oder „Von wegen stille Nacht“ – das sind zwei Schlagzeilen, die Nachricht ist die gleiche: Über die Feiertage sind Notaufnahmen weltweit am stärksten frequentiert. Die Theorien darüber, warum gerade in der Weihnachtszeit das Infektionsrisiko sehr hoch ist, sind vielfältig: Von übermäßigem Genuss, vermehrtem Keimaustausch auf überfüllten Feiern bis hin zum zeitlichen Zusammenfallen von Grippesaison mit nass-kaltem Wetter. Da Weihnachten und Silvester bevorstehen, sollten sich sowohl Patienten als auch Mediziner über Präventionsmaßnahmen rechtzeitig Gedanken machen. Was können sie tun, um Erkrankungen über die Feiertage zu vermeiden – oder deren Auswirkungen zumindest zu mildern? Welche wirksamen Maßnahmen gibt es, um speziell in dieser Zeit das Infektionsmanagement zu gewährleisten? Hier sind unsere vier Tipps für die Feiertage:

weiterlesen

Dec 16, 2019

Studie Infektionsschutz: Wie Big Data-Analysen die Wirksamkeit von Hygienemaßnahmen verbessern

Mit zunehmender Digitalisierung können große Datensätze immer besser erfasst und analysiert werden - und so erheblich zur Verbesserung der Patientensicherheit beitragen. Die dadurch entstehenden mathematischen Modelle können sehr wertvoll sein, um abzuschätzen, wie effektiv Hygienemaßnahmen das Infektionsrisiko verringern. Eine aktuelle Studie untersucht die Auswirkungen kombinierter Infektionsschutzmaßnahmen auf die Viruskonzentration an den Händen von medizinischem Personal.

weiterlesen

Dec 05, 2019

News Weiterer Erfolg im internationalen Kampf gegen Polio

Der zweite von insgesamt drei Polio-Virus-Wildtypen ist ausgelöscht. Das erklärte die Weltgesundheitsorganisation WHO offiziell zum Welt-Polio-Tag am 24. Oktober. Seit Start der Bemühungen zur Ausrottung von Polio im Jahr 1988 gingen die Erkrankungen um 99 Prozent zurück. 18 Millionen Menschen können laut WHO heute laufen, die sonst gelähmt wären.

weiterlesen

Fragen Sie unser Team
ask
Melden Sie sich für unseren Newsletter an
Melden Sie sich für unseren Newsletter an.

Newsletter

Melden Sie sich für unseren Newsletter an.