in vitro

Prüfungen, die „in vitro“ (lateinisch „im Glas“) durchgeführt werden, finden in kontrollierter Umgebung außerhalb des lebenden Organismus statt – etwa in Reagenzgläsern oder Petrischalen. Das Gegenstück zu in vitro ist in vivo (im lebenden Organismus).

Fragen Sie unser Team
ask
Melden Sie sich für unseren Newsletter an
Melden Sie sich für unseren Newsletter an.

Newsletter

Melden Sie sich für unseren Newsletter an.